Aktuelles

Teilnahme des Profils Wirtschaft 10 am Börsenplanspiel

VR-Börsenspiel – die Jungbörsianer der Realschule Damme werden aktiv

Am 11. Februar 2021 waren Jan-Bernd Echtermann, Privatkundenberater und zertifizierter Vorsorgeberater, und Yannic Steenken, Auszubildender der Volksbank Dammer Berge eG, zu Besuch im Unterricht des Profilkurses Wirtschaft Klasse 10 an der Realschule Damme.

In einem zweistündigen Vortrag über das VR-Börsenspiel konnten die Schülerinnen und Schüler erste Einblicke in die Welt der Börse sammeln. Das VR-Börsenspiel bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, wirtschaftliche Zusammenhänge und das Funktionieren von Wertpapiermärkten kennenzulernen sowie das komplexe Thema des Aktienhandels besser zu verstehen.

Die Schülerinnen und Schüler wurden zunächst in vier Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe erhält ein Startkapital von 50.000 €, das es bis zum 10. Mai 2021 zu vermehren gilt. Verfügbar sind alle Aktien und ETFs, die am L&S Tradecenter gehandelt werden. Sieger des VR-Börsenspiels werden diejenigen, die am letzten Spieltag das höchste Gesamtvermögen aus allen Teilnehmern ganz Deutschlands vorweisen können.

Autorin: Isabel Marstall

Zurück